Ausbildung Ihres Hundes im Hundeinternat!

csm_img_6425_fa99433c66

Krankheit, Abwesenheit, Handicap, Spezielles Problem? Sie haben einen kleinen Hund bis 20 kg und können ihn nicht selber ausbilden? 

In speziellen Indikationen und Fragestellungen bieten wir die Aufnahme Ihres Hundes in unser Hundeinternat an. Dabei wird der Hund in meine Hundegruppe und meinen Alltag integriert, ein persönlicher Trainingsplan wird ausgearbeitet und er erhält tägliche Trainingseinheiten, sowie Spaziergänge. Die Nächte verbringt er in meinem häuslichen Umfeld.

Eine Ausbildung macht ab 10-20 Tagen Sinn. Je länger desto besser. Danach sind 1-5 Einzelstunden zur Übergabe erforderlich um das Erlernte auf den Besitzer zu übertragen.

Kosten: 35,- pro Nacht

Das Hundeinternat wird nur dann empfohlen, wenn Einzelstunden mit dem Besitzer zur Lösung des Problems nicht zielführend sind. Gerne berate ich Sie persönlich, ob diese Ausbildungsform für Ihren Hund geeignet ist.

Alle Preise in der Übersicht