Ein Tag im Leben eines Welpen ist vor allem durch eines geprägt: Ruhezeiten.
Im Alter von 8-10 Wochen sind ca. 19-20 Stunden Ruhe nötig.
Im Alter von 11-12 Wochen sind es dann ca. 17-18 Stunden Ruhe und ab 13-14 Wochen sind es dann etwa 16 Stunden Ruhe. Der erwachsene Hund sollte mindestens 14 Stunden Ruhe täglich haben um ausgeglichen und gesund zu bleiben. Zu wenig Ruhe sorgen für Unausgeglichenheit, Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen, und Lernstörungen.