Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Sie möchten endlich wissen wie der Trick mit dem Klick geht? Wie man schneller und gewaltfrei mit dem Hund trainieren kann?

Dabei sind Tricks möglich (z.B. aufräumen, Pfote, Rolle, Hände hoch…) aber auch Koordinationstraining zur Förderung der Gesundheit des Hundes sowie Alltagstraining wie Leinenorientierung.

Klickertraining ist eine effiziente Möglichkeit den Hund auf kleinsten Raum zu beschäftigen, und ihn geistig auszulasten!

Was ist Klickertraining? Wie setze und wo setze ich den Klicker ein? Wie lernt mein Hund? All diese Fragen werden wir in diesem Seminar erörtern und praktisch umsetzen.

Nach dem theoretischen Grundlagentraining mit einigen Timing-Übungen in Mensch-Mensch-Teams, wird sich jedes Team mit seinem Hund individuellen Aufgaben widmen und den Aufbau dieser erlernen. Das Seminar richtet sich insbesondere an Klickereinsteiger. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Hunde sollten untereinander sozialverträglich sein.

Dauer: 10.00 bis ca. 17.00 Uhr

Kosten: aktive Teams 90,– Euro, (Begleitpersonen für aktive Teilnehmer (z.B. Ehepartner, Verwandte) 45,-, passive Teilnahme (ohne Hund) 70,-