Schwieriger Hund

schwieriger-hund

Sie haben einen verhaltensauffälligen Hund? Wir helfen Ihnen gerne und stehen mit Rat und Tat zur Seite!  

Hier sind Sie gut aufgehoben! Wir arbeiten nicht nur eindimensional mit einer Standardmethode. Wir beleuchten Ihre Schwierigkeiten von allen Seiten und suchen nach Ressourcen und Lösungsansätzen. Individualität ist unsere Stärke. Dabei arbeiten wir als multiprofessionelles Team zusammen. Sowohl meine Fachkenntnisse als approbierte Ärztin mit Schwerpunkt Psychiatrie und Psychotherapie und zertifizierte Hundeerzieherin und Verhaltensberaterin IHK als auch die Fachkompetenz meines Mannes als Systemischer Berater und Coach kommen Ihnen hier zu Gute. Dadurch entsteht ein ganzheitliches Konzept zur Beratung und Therapie eines verhaltensauffälligen Hundes.

Zudem wird je nach Problemstellung eine Zusammenarbeit mit folgenden Disziplinen durchgeführt:

  • Tierarzt
  • Fachtierarzt für Verhaltensmedizin – „Einzelfelle“ von PD Udo Gansloßer
  • Fachtierarzt für Orthopädie
  • Physiotherapie
  • Ernährungsberatung

Bei folgenden Problemen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite: 

  • Unruhe/Hyperaktivität/Impuskontrollstörungen
  • unerwünschtes Jagdverhalten
  • Angst/Phobien/Panik
  • Leinenaggression
  • Aggression gegen Hund/Mensch
  • Zwangshandlungen/Stereotypien (in Kooperation mit Tierärzten)
  • Unsauberkeit
  • Probleme mit dem Alleine bleiben
  • etc.

Bitte vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin zur Abklärungsstunde!

In der ersten Stunde findet zunächst eine Problem- und Beziehungsanalyse statt, erste Hausaufgaben werden mitgegeben und wir erstellen daraufhin einen individuellen Trainingsplan für den weiteren Unterricht!

Alle Preise in der Übersicht